Sie sind hier:

Hanseatisches Oberlandesgerichts in Bremen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen

Was macht das Oberlandesgericht?

Das Oberlandesgericht ist ein Gericht. Ein Gericht entscheidet, wenn es einen Streit gibt. Das Oberlandesgericht entscheidet aber nur in bestimmten Verfahren. Wenn Sie wissen möchten, für welche Art von Verfahren das Oberlandesgericht zuständig ist, klicken Sie oben auf „DAS GERICHT“. Danach klicken Sie auf „▪ Aufgaben“.

Muss ich beim Oberlandesgericht durch einen Rechtsanwalt vertreten lassen?

Ja. Bis auf wenige Ausnahmen können Anträge in Gerichtsverfahren beim Oberlandesgericht nur von Rechtsanwälten gestellt werden.

Kostet ein Prozess beim Oberlandesgericht Geld?

Ja. Wie teuer ein Prozess beim Oberlandesgericht ist hängt davon ab, worüber gestritten wird. Wer wenig Geld hat, kann Hilfe bekommen. Diese Hilfe heißt Prozesskostenhilfe.

Wo finde ich die Informationen auf der Internet-Seite des Hanseatischen Oberlandesgerichts in Bremen?

Auf unserer Internet-Seite sind oben und unten Leisten mit Wörtern, die man anklicken kann:
Startseite
Hier finden sie die Anschrift des Oberlandesgerichts.
Kontakt
Der Weg zu uns wird erklärt. Wir haben auch aufgeschrieben, wie Sie uns mit Bus und Bahn erreichen können.
Das Gericht
Hier haben wir erklärt, welche Aufgaben das Oberlandesgericht hat.
Informationen
Unter dieser Überschrift finden Sie viele Informationen, die das Oberlandesgericht betreffen.
Entscheidungen
Hier finden Sie Urteile und Beschlüsse des Oberlandesgerichts.